WAREMA Schräg-Raffstoren

für asymmetrische Fenster.

Bei STMobjekt erhalten Sie spezielle Schräg-Raffstoren für schräge Fenster von 5 bis 52 Grad. Gerade für diese oft schwer zugänglichen Fenster empfehlen wir einen Solar-Antrieb. Die Mechanik der Schräg-Raffstores erlaubt eine Wendung der Lamellen und ein verfahren des Behanges. Um Aufbauhöhe zu sparen werden bei den Schräg-Raffstores Flachlamellen verwendet die dann beim Hochfahren in dem Raffstore Blendkasten verschwinden.

  • Pfosten-Riegel-Fassade/Wintergarten
  • Vor der Fassade
  • In der Laibung
  • Hinterlüftete Fassade
  • Doppelfassade
  • Optisch angepasst an WAREMA Außenjalousietypen
  • Einsetzbar bei fast allen asymmetrischen Fenstern von 5° bis 52° Schrägen
  • Baugrenzwerte:
    max. Breite: 1670-2510 mm
    max. Höhe: 3900 mm
    max. Fläche: 7 m²
  • Lamellen: Flachlamelle 80 mm
  • Antrieb: 230V-Mittelmotor, Solar-Antrieb

STM MATEC GmbH & Co.KG ● Brookstieg 9 ● 22145 Stapelfeld bei Hamburg ● Tel. 040 288044410 ● info[at]stmobjekt.de - Sonnenschutzsysteme seit 1986