WAREMA Hamburg Gelenkarm-Markisen halbgeschlossen

Markise Hamburg halbgeschlossen

Bei der halbgeschlossenen Markise von Warema schützt das integrierte Regenschutzdach Technik und Tuch vor Dreck, Regen, Schnee und Wind. Die spezielle LB-Ausführung ist immer dann sinnvoll, wenn große Ausfallmaße bei geringer Markisenbreite für bestmögliche Beschattung sorgen sollen. Selbstverständlich halten wir von STMobjekt ein breites Spektrum an Zubehör für Sie bereit: Heizstrahler, Lichtschienen, Steuerungssysteme, Volant, Windsensor und vielem mehr. Je nach baulichen Voraussetzungen wird die Wand-, Decken- oder Dachsparrenmontage gewählt.

  • Terrasse und Balkon
  • Wand-, Decken- und Dachsparrenmontage
  • Montage in geschützter und ungeschützter Lage (durch Regenschutz und optionale Tuchlagerschale)
  • Gelenkarm: Kraftübertragung durch Segment, Kette, Seil
  • Antrieb: Kurbel, Motor, Funkmotor
  • Zubehör: Das gesamte Zubehör im Überblick finden Sie hier.
  • Schutz für Tuch und Gelenkarme durch Regenschutzdach und Ausfallprofil
  • Große Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zusätzlicher Schutz des Tuchs von unten durch optionale Tuchlagerschale
  • LB-Ausführung möglich für großen Ausfall bei kleiner Markisenbreite

Alle Typen im Überblick

Gelenkarm-Markisen halbgeschlossen H60 - filigraner Sonnenschutz für große Flächen

Die halbgeschlossene WAREMA Gelenkarm-Markise H60 überzeugt in Funktion und Design. Durch das zusätzliche Regendach und die optimale Tuchlagerschale ist der Behang vor Regen und Witterungseinflüssen gut geschützt. Die auf Wunsch integrierbaren LED-Stripes im Ausfallprofil der Markise sorgen am Abend für eine angenehme Atmosphäre.

Baugrenzwerte

Max. Breite Einzelanlage: 7000 mm
Max. Breite gekuppelte Anlage: 13000 mm
Max. Ausfall: 4000 mm
Max. Neigungswinkel: 45°

Gelenkarm-Markise halbgeschlossen Typ 650

  • exklusive Alternative zu der Kassetten-Markise
  • Design und breites Spektrum an innovativen Ausstattungsmöglichkeiten bieten viele Gestaltungsvarianten

Baugrenzwerte:

Max. Breite Einzelanlage:6500 mm
Max. Breite gekuppelte Anlage:13000 mm
Max. Ausfall:3500 mm
Max. Neigungswinkel:45°

 

 

Gelenkarm-Markise halbgeschlossen Typ 650

  • bietet zusammen mit Ausfallprofil und Regenschutzdach einen optimalen Schutz vor Witterungseinflüssen von oben
Max. Breite Einzelanlage:6500 mm
Max. Breite gekuppelte Anlage:13000 mm
Max. Ausfall:4000 mm
Max. Neigungswinkel:45°

STM MATEC GmbH & Co.KG ● Brookstieg 9 ● 22145 Stapelfeld bei Hamburg ● Tel. 040 288044410 ● info[at]stmobjekt.de - Sonnenschutzsysteme seit 1986